Kostenlose Beratung

Goldkosmetik

Unter Goldkosmetik wird heute im Allgemeinen ein kosmetischer Trend bezeichnet bei welchem entweder das Edelmetall Gold in minimaler Form in einem kosmetischen Produkt enthalten ist, oder Gold zum Einziehen auf die Haut aufgetragen wird. Insofern gibt es hauptsächlich drei unterschiedliche Formen einer Goldkosmetik:

  1. Gold als Bestandteil einer Pflegecrème
  2. Gold zu dekorativen Zwecken, z. B. integriert in einen Eyeliner
  3. Goldfolie zum Auflegen auf das Gesicht und/oder andere Körperstellen mit dem Ziel, daß das Gold in die Haut eindringt.

 

Anwendungsziele

Die Goldkosmetik verfolgt grundsätzlich zwei Anwendungsziele. Im ersten Fall, bei der dekorativen Goldkosmetik wird der optische, schön glänzende Effekt von Gold gezielt genutzt. Diese interessante Anwendungsmöglichkeit vermag im Zusammenhang mit Stylings sehr besondere Akzente zu setzen. Diese Kreativität ist somit auch besonders auch bei Stylisten sehr beliebt. Hierbei wird der Wirkstoff Gold gezielt auf die Haut aufgetragen. Dieses kann zum Beispiel durch einen Goldstift oder einen Kajal mit Goldanteilen erfolgen, oder durch Crèmes welche Gold in pulverisierter Form enthalten, oder auch durch Folien, die gezielt aufgelegt und/oder aufgeklebt werden.  Diese Möglichkeit der Goldkosmetik eröffnet sogar künstlerische Einsatzmöglichkeiten. Im zweiten Fall wird die Goldkosmetik gezielt im Rahmen einer Goldkosmetik-Pflege eingesetzt.  Dabei soll Gold zum einen der Haut einen bestimmten „goldenen“ Glanz verleihen, zum anderen sollen die Gold-Moleküle in der Lage sein, große Mengen an Feuchtigkeit innerhalb der Haut zu binden. Die Anwendung von Goldkosmetik im Zusammenhang mit einer Hautpflege ist allerdings sehr umstritten und wissenschaftlich nicht erwiesen. Es kann hierbei von einem Marketingtrend ausgegangen werden. Aus medizinischer Sicht ist das Einbringen von Gold in den Körper auch nicht unbedingt optimal, unter Umständen sogar schädlich.

 

Beauty Revolution vs. Goldkosmetik

Der Beauty-Revolution gehört, auch wenn das Gerät mit Goldmasken bzw. Goldapplikatoren arbeitet, nicht in den Bereich der Goldkosmetik. Die Goldmasken des Beauty-Revolution haben einen ganz anderen Sinn und Zweck, nämlich die Behandlungssignale des Computers möglichst optimal auf die Haut zu übertragen und allergische Reaktionen zu vermeiden. Der Beauty-Revolution zählt zu dem Bereich der apparativen Kosmetik. Er ist von der Wirkung ein Vielfaches intensiver als jede Goldkosmetik und kann mit dieser nicht verglichen werden.

Goldkosmetik - Anwendungsmöglichkeiten von Aurum im Rahmen der Schönheitspflege und des Stylings

Verwandte Themen:
Biolifting
Die Goldmaske
Ursachen der Hautalterung
Besonderheit Beauty-Revolution
Hautverjüngung
Luxuskosmetik
Gesichtsstraffung ohne OP
Zehn Jahre jünger

Externe Links:
Wikipedia
Führender Goldkosmetik-Hersteller

Goldmask

Die Beauty-Revolution-Geld-Zurück-Garantie auf führende Kosmetik und Kosmetikprodukte wie Algenkosmetik, Meereskosmetik, Tagescremes, Nachtcremes, Traubenkernöl-Kosmetik, Kosmetikgeräte, Goldmaske, Feuchtigkeitsmasken, Hautreinigungen und Tonics